^ nach ^ oben

logo

Befindet sich die Sportgemeinschaft im 25. Gründungsjahr in der Auflösung? Stirbt die Sportgemeinschaft Katzbach? Neuwahlen blieben ohne Ergebnis.

Die SG Katzbach e. V.  ist derzeit ohne Vorstandschaft. In der Jahreshauptversammlung standen u. a. Neuwahlen an. Der Wahlvorstand unter Dorfsprecher Michael Bücherl und Egid Bauer musste den Tagesordnungspunkt abbrechen, da sich keine Anwesenden bereit erklärten, für eine neue Vorstandschaft zu kandidieren. Anton Gruber, der bisher die SG Katzbach erfolgreich führte, stellte sich einer Neuwahl nicht mehr. Die Anzahl der Mitglieder der Katzbacher Sporgemeinschaft beläuft sich nach seinen Angaben auf derzeit ca. 130 Mitglieder. 
Vereinbart wurde, dass die bisherige Vorstandschaft den Verein kommissarisch bis zu einer erneuten Neuwahl leitet. Dazu ist eine außerordentliche Mitgliederversammlung innerhalb der nächsten 3 Monate angesetzt werden. 
Der Vorsitzende Anton Gruber konnte in seinem Rechenschaftsbericht vom erfolgreichsten Jahr in der Gesichichte der SG Katzbach sprechen. Es wurde das Volleyballturnier der Zwidern im Sommer 2012 gewonnen, ebenso das sechste Hallenfußballturnier in der Turnhalle in Geigant. Außerdem erzielte die Mannschaft beim Lebendkickerturnier in Runding den dritten Platz. 
Sehr gut besucht waren die Veranstaltungen des Grasoberlturniers im Vereinsheim, sowie die alljährliche Radwanderung am 1. Mai, die dieses Mal zum Perlsee bei Waldmünchen führte. Der Vorstand bedankte für die Organisation der Radwanderung bei Josef Meier. Weiterhin war die SG aktiv beim Feuerwehrfest in Obernried und beim Geiganter Bergfest. 
Nach dem Kassenbericht von Andrea Lommer wurde die Vorstandschaft einstimmig entlastet, nach dem die Kassenprüfer eine einwandfreie Kassenführung bescheinigten. 
Eine Planung für das 25-jährige Gründungsjubiläum, das im Jahr 2013 liegen würde, wurde von der bisherigen Vorstandschaft nicht durchgeführt. 
Bedauert wurde in der Versammlung allgemein, dass sich keine neue Vorstandschaft bilden konnte.
 
© by Josef Ederer Katzbach 33, Jan. 2013