^ nach ^ oben

logo

Verlierer Egid BauerDie Dorfgemeinschaft Katzbach beteiligte sich mit den Vereinen am Ritterschützen-Turnier. Siehe dazu nachfolgenden Bericht:

 

 

 

Bei der mit Spannung erwarteten Preisverteilung im „Alten Haus“ bedankte sich der Schützenmeister bei allen, die ihr Scherflein zum Gelingen dieser Veranstaltung beitrugen. Von den Helfern im Schießbetrieb über die Sammler der Vielen Preise, bis hin zu den Spendern der Pokale, Geld- und Sachpreise und den Vereinsvorständen für die Motivierung der Mitglieder, sowie bei Vereinswirt Klaus Uhrmann für die zur Verfügungsstellung der Räumlichkeiten und die wie immer delikate Küche.

Anschließend schritt er zur Siegerehrung. Den Sonderpreis, eine Zwölfteilertorte als letzten Breiss, hatte sich mit Schlemmerauge, ruhiger Hand und knurrendem Magen Stadtrat Egid Bauer aus Katzbach gesichert und damit einmal mehr die Worte Senecas bewahrheitet:
Nova artificia docuit fames (Neue Künste lehrt der Hunger).

© by Josef Ederer Katzbach 33, April 2010